Ziele

Besonders für die Aufnahmeverfahren in den Studienfeldern Lebenswissenschaften & MINT sollen im Rahmen des Projekts spezielle Open Educational Resources (OER) erstellt werden, die zugleich für die Lehre nutzbar sind.

Neben dem Aufbau von Unterstützungsangeboten für Lehrende soll auch die Zugänglichkeit dieser Materialien für universitäres Lehren und Lernen in Österreich sichergestellt werden. Im Projekt erfolgt die Umsetzung eines bespielhaften Fachportals, in das Lehrende nach dem Ownerprinzip unterschiedlichste Lernobjekte mit Creative Commons Lizenz importieren und als OER qualitätsgesichert veröffentlichen können. Diese Materialien stehen sodann für die Mehrfachnutzung in Selbststudium und Lehre zur Verfügung und tragen zu einer schrittweisen Qualitätssteigerung des Lehrens und Lernens bei.